Newsletter Anmeldung

Bestelle jetzt unseren Newsletter und setze dich gemeinsam mit Offene Käfige für Tierrechte ein. Wir informieren dich über aktuelle Kampagnen und Aktionen, an denen du dich aktiv beteiligen kannst. 

UNSERE ERFOLGE

ANTI-STOPFLEBER KAMPAGEN GEGEN FEINKOST KAHN IN AUGSBURG

Obwohl der Geschäftsführer von Feinkost Kahn in der Vergangenheit angekündigt hatte, die Stopfleber aus dem Sortiment zu nehmen, haben wir bei einer spontanen Kontrolle verschiedene Stopfleberprodukte im Sortiment des Augsburger Feinkostgeschäfts entdeckt. Stopfleberverkauf und ein offensichtlich immernoch nicht umgesetztes Vorhaben waren zwei gute und dringende Gründe für uns, sich der Sache anzunehmen!

Innerhalb fünf Wochen – in denen Aktivisten von Offene Käfige mehrmals wöchentlich vor dem Geschäft demonstriert haben - konnten wir erwirken, dass der Geschäftsführer Hans-Peter Kahn im Januar 2017 den endgültigen Ausstieg aus dem Stopfleberverkauf erklärte.

BETEILIGUNG AN DER BUNDESWEITEN P&C PELZKAMPAGNE DER OGPI

Entgegen des 2006 eingeläuteten Verzichts auf Echtpelzprodukte, verkündete P&C West überraschend den Verkauf von Kaninchenpelz für die Winterkollektion 2015/16, woraufhin wir uns der bundesweiten P&C-Kampagne der OGPI angeschlossen haben. Gemeinsam mit vielen anderen Organisationen konnten wir innerhalb kürzester Zeit das Umlenken von P&C erreichen. 

Wir danken P&C West für die Entscheidung weiterhin keine Produkte mit Echtpelz zu verkaufen.

Bitte unterstütze uns mit einem kleinen einmaligen oder regelmäßigen Betrag, damit wir weitere Erfolge für die Tiere erzielen können.